GWD 2 hofft auf gelungenen Heimauftakt
2. Herren Allgemein Handball | 11. Sep 2021

Nach der Auftaktniederlage vergangene Woche in Ahlen, möchten die Handballer von GWD Minden 2 es bei der Heimprämiere besser machen. Gegen den Aufsteiger TV Bissendorf-Holte sollen die ersten zwei Punkte her. Anpfiff ist am Sonntag um 17:30 Uhr in der Dankerser Sporthalle.

Für die Gäste aus Niedersachsen setzte es am ersten Spieltag gegen den TuS Spenge eine deutliche 23:36-Niederlage. GWD2-Coach Moritz Schäpsmeier möchte die Niederlage aber nicht zu hoch bewerten: “Wir sollten uns davon nicht täuschen lassen. Spenge zählt zu den Top-Favoriten. Sie werden viel zu bieten haben.” Bis auf etwas Videomaterial, treffen die Grün-Weißen auf einen größtenteils unbekannten Gegner, bis auf den ehemaligen Dankerser Rückraumspieler Jonas Grass.

Für Schäpsmeier ist die Marschroute aber klar: “Wir wollen grundsätzlich alle unsere Heimspiele gewinnen. Wir haben uns diese Woche gut darauf vorbereitet und uns besser eingespielt. Wir wollen uns vor unseren Fans bestmöglich präsentieren und so auch die Punkte zu Hause behalten.”

© TSV GWD Minden e. V. – kwo