B1-Jugend

  • News
  • Mannschaft
  • Spielplan & Tabelle

Jugend: Es geht um die Oberliga 22. Mai 2017

GWD Mindens A2-Jugend hat in der Saison 2017/18 einen Platz in der Verbandsliga sicher, kann sich aber auch noch für die Oberliga qualifizieren. Beim zweiten Quali-Turnier auf westfälischer Ebene setzt…

weiterlesen

Siege in der Qualifikation 17. Mai 2017

GWD Mindens A2-Jugend hat die erste Verbandsliga-Qualifikationsrunde auf westfälischer Ebene souverän mit 10:0 Punkten gelöst. Bereits am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Mai, geht es mit einem weiteren Wochenendturnier…

weiterlesen

B-Jugend: Drei neue Spieler 12. Mai 2017

GWD Mindens B1-Jugend setzt sich im vierten Spiel der Kreisqualifikation mit 25:20 (12:8) gegen die JSG NSM-Nettelstedt II durch. Mit von der Partie waren drei neue Spieler: Maxim Orlov, Lucas…

weiterlesen

Qualifikationsrunden 04. Mai 2017

GWD Mindens A2-Jugend hat die Qualifikationsrunde des Handballkreises für die Saison 2017/18 mit 11:3 Punkten abgeschlossen. Das letzte Turnier der Runde steigt erst am 7. Mai, doch kann sich die…

weiterlesen

Erfolgreicher Abschluss 26. Mrz 2017

GWD Minden beendet die Saison 2016/17 in der B-Jugend-Oberliga mit einem 27:20 (14:9)-Auswärtssieg bei der HSG Hohenlimburg. Damit gewinnt die von Marius Traue trainierte Mannschaft die letzten vier Meisterschaftsspiele und…

weiterlesen

Derbysieg 20. Mrz 2017

Die Spieler genießen bereits die letzten Spielsekunden und jubeln nach der Schlusssirene ausgelassen. GWD Minden feiert im letzten Saisonheimspiel der B-Jugend-Oberliga einen 24:20 (11:10)-Derbysieg gegen die JSG NSM-Nettelstedt. Die Mannschaft…

weiterlesen

Vor dem letzten Saisonheimspiel 15. Mrz 2017

GWD Minden eröffnet den Saisonendspurt in der B-Jugend-Oberliga mit einem 22:16 (12:10)-Sieg in der Nachholpartie gegen HC Westfalia Herne. Das letzte Heimspiel steht am Sonntag, 19. März (17 Uhr, Dankersen)…

weiterlesen

Sieg und Niederlage 26. Feb 2017

In der B-Jugend-Oberliga setzt sich GWD Minden beim Tabellennachbarn TuS Ferndorf mit 24:19 (12:9) durch, wobei sich die bis zum Saisonende von Marius Traue und Dietmar Molthahn trainierte Mannschaft erst…

weiterlesen