Alle Beiträge aus Mai 2016

Mit erhobenen Haupt ausgeschieden 23. Mai 2016

Gegen das derzeitige Ausnahmeteam, dass bereits im Vorjahr mit einem fast komplett jahrgangsjüngere Team den Titel einheimste, legten die Mindener wie schon bei der 24:26-Heimniederlage einen beherzten Auftritt hin, mussten…

weiterlesen

GWD kämpft ums Finale 21. Mai 2016

Der mit einem Muskelfaserriss ausfallende Keeper Joel Birlehm schiebt den Gastgebern die Favoritenrolle zu. „Die sind Favorit. Aber wir wollen natürlich ein Wörtchen um den Finaleinzug mitreden”, so Birlehm, dessen…

weiterlesen

Dreifache Entschädigung für eine verschlafene Halbzeit 17. Mai 2016

GWD Minden – SG Meißenheim/Nonnenweiher 28:28 (12:18). „Wenn man in ein Spiel um die Deutsche Meisterschaft nicht mit der nötigen Einstellung reingeht, dann muss man sich doch hinterfragen.” Die Einstellung…

weiterlesen

Meißenheim/Nonnenweiher schlagen – Füchsen Paroli bieten 11. Mai 2016

„Irgendwie ist es wie verhext. Wir haben immer den letzten Spieltag zu Hause. Ich denke, es ist besser, wenn man vor den zwei abschließenden Spielen nicht zwei Mal hintereinander auswärts…

weiterlesen

Kämper-Sieben vor dem DM-Aus 09. Mai 2016

„Wir haben jetzt eigentlich nichts mehr in der Tüte”, ist GWD-Trainer Dirk Kämper realistisch. Nur zwei Siege am letzten Doppelspieltag in Dankersen würden die Chancen aufs Halbfinale am Leben erhalten….

weiterlesen

Alles gegeben, aber doch knapp verloren 09. Mai 2016

Es ging gut los. Gleich den ersten Angriff des Titelverteidigers beendete Marian Michalczik mit einem Steal, den Lukas Kister per Gegenstoß einnetzte. Und als Maximilian Nowatzki von Rechtsaußen zum 2:1…

weiterlesen

“Noch was in der Tüte haben” 06. Mai 2016

„Ich habe gehört, dass sie beim Finale von Jugend trainiert für Olympia nicht alles aufgeboten haben und stattdessen trainiert haben”, weiß Kämper und ein Blick auf die Homepage der Berliner…

weiterlesen

Top-Talente aus Leipzig geben Visitenkarte ab 06. Mai 2016

GWD-Trainer Sebastian Bagats geht die Aufgabe (noch) gelassen an. Denn „in der Endrunde trifft man nur auf Top-Mannschaften”. Und die Konstellation, erst vor heimischen Anhang antreten zu müssen, lässt ihn…

weiterlesen

Ein Punkt verdient gehabt 03. Mai 2016

„Wir wollen dort und in Berlin gute Ergebnisse erzielen, um dann beim Doppelspieltag in unserer Halle alles noch in der Hand zu haben”, sagte Kämper vor der Reise gen Süden….

weiterlesen

40 perfekte Minuten 03. Mai 2016

Der Halbzeitstand und die Neun-Tore-Führung (21:9) nach 37 Minuten lassen den Schluss zu, dass im Lager der Mindener nach dem Remis großer Frust herrschte. Dem war nicht so. „Die Jungs”,…

weiterlesen

Jubeln, durchatmen, Bonusspiele 03. Mai 2016

Bereits im Hinspiel begegneten sich beide Teams bis zur 50. Minute auf Augenhöhe. Erst danach stießen die Mindener das Tor zum Halbfinale durch einen unwiderstehlichen Schlussspurt ganz weit auf. Die…

weiterlesen

Halbfinale!!!!! 01. Mai 2016

Nach einem engen Spielverlauf setzten sich die Gastgeber in der Balinger Sparkassenarena bis zur vor Schluss sogar auf 27:22 ab. Doch zwei Treffer der Dankerser beruhigten die Nerven und nach…

weiterlesen